Burgakademie zum Thema »Das Bienensterben«

Setzen Sie sich am 25. Januar mit den aktuellen Fragen unserer Zeit auseinander. Wir vermitteln Ihnen Denkanstöße und Wissen mit Tiefgang, anspruchsvoll aber verständlich. Diesmal zum Thema »Bienensterben«. Es betrifft uns alle, wenn auch nicht auf den ersten Blick erkennbar.  Meldungen in den Medien weisen immer wieder auf die Problematik des Verlusts von Bienenvölkern hin. Was spielt sich im Jahresverlauf ab, wovon ernähren sich Honigbienen in unserer Landschaft auch im Vergleich zu großen Stadtgebieten?

Um Zusammenhänge zu verstehen und differenziert zu beleuchten, spricht die Honigbienenwissenschaftlerin Dorothee J. Lüken über ihre langjährige Arbeit mit Honigbienen am LAVES Institut für Bienenkunde Celle.

Der Eintritt beträgt für Mitglieder 5 €; Nichtmitglieder 7 €; ermäßigt 2,50 / 3,50 €.

Zur Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar